Die Prostituierte und der glückliche Arbeiter

  •  1
  •  2
Kommentar  Laden 


Mini Vampp versucht jedes Mal, mit ihrem IT-Dienstleister Jordi zu chatten, wenn sie ihn bittet, vorbeizukommen, um ihre unzähligen technischen Probleme zu lösen. Aber er scheint ihre Annäherungsversuche nicht zu bemerken! Mini fährt in ihre Einfahrt, sieht, wie er ihren Internetanschluss überprüft und versucht zu flirten, wird aber von diesem Idioten immer wieder ignoriert! Vielleicht konnte Jordi ihre Signale nicht lesen? Vielleicht zu dumm, um es zu wissen ... Nun, Mini geht hinein und schmiedet einen Plan, den er niemals ignorieren kann. Sie bereitet ihren Laptop vor und macht sich bereit, eine Nachmittags-Cam-Show genau dort aufzunehmen, wo ihr technischer Ansprechpartner sie sehen kann – in all ihrem heißen Stöhnen, ihrem Sich-Krümmen, Necken ... Nicht zu übersehen ist, dass Jordi endlich etwas Voyeurismus zeigt, bevor sie in sie hineingezogen wird Befriedige endlich Minis Wünsche!